1. Home
  2. IT, Datenschutz und Apps
  3. Erstellung einer Datenschutzerklärung & weiterer Rechtstexte für Smartphone-Apps nach den Vorgaben der EU-DSGVO (Mai 2018)

Erstellung einer Datenschutzerklärung & weiterer Rechtstexte für Smartphone-Apps nach den Vorgaben der EU-DSGVO (Mai 2018)

Der Erfolg einer Smartphone-App steht und fällt mit deren rechtlichen Absicherung und Rechtskonformität. Immer mehr Betreiber von Smartphone-Apps erkennen dies und greifen daher auf unsere Beratung zurück.

Wir bieten Ihnen die Erstellung einer Datenschutzerklärung für Ihre Smartphone Apps (für iOS und Android-Endgeräte) an, die sämtlichen Anforderungen der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ab Mai 2018 gerecht wird. Daneben beraten wir Sie selbstverständlich auch bei der rechtskonformen Umsetzung aller rechtlichen Vorgaben.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Begleitung bei der App-Erstellung von Anfang an: Beratung bei der Konzeption, Entwicklung und Veröffentlichung der App und künftiger Entwicklungen, falls gewünscht.
  • Umfassende, individuelle Vorprüfung der App
  • Erstellung aller benötigten Rechtstexte, z.B. einer auf Ihre App angepasste Datenschutzerklärung, nach den Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
  • Erstellung aller weiteren Rechtstexte für Ihre Smartphone-App (Nutzungsbedingungen, Impressum etc.)
  • Rechtliche Beratung hinsichtlich sämtlicher rechtlicher Anforderungen für Ihre App
  • Umfassende Umsetzungshinweise und Implementierungshinweise für sämtliche Rechtstexte

Angebot anfordern und Kontakt aufnehmen

Gerne unterstütze ich Sie bei der rechtskonformen Gestaltung Ihrer App und der Umsetzung aller rechtlichen Anforderungen, insbesondere im Hinblick auf alle Anforderungen durch die EU-Datenschutzgrundverordnung. Gerne erstelle ich Ihnen Ihr individuelles Angebot für die Anforderungen Ihrer App.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Updated on April 16, 2018